Über Uns

„Crossmedia“: Neue Ansätze in der Schülerzeitungs- und Medienarbeit
Papier war gestern, Internet ist heute – statt einer klassischen Schülerzeitung, die ein oder zwei Mal im Jahr erscheint, gibt es seit dem Schuljahr 2016/17 an der Realschule im Blauen Land das Wahlfach „crossmedia“. Ziel ist es, die Kommunikation zwischen Schreiber bzw. Gestalter und Leser über verschiedene Kanäle laufen zu lassen. Text, Foto, Podcast oder Film werden digital bearbeitet und auch veröffentlicht. Gedrucktes Papier wird man hier, wenn überhaupt, nur noch beim Überarbeiten verschiedener Beiträge oder zur Ideensammlung finden. Im Mittelpunkt steht dabei der Schülerblog www.bib-murnau.de, der als Plattform für die Veröffentlichung unterschiedlichster Beiträge dient. Gegründet und betreut werden das Wahlfach und der Blog von Deutschlehrer Hannes Bräu, der auch über eine mehrjährige Erfahrung im Bereich der professionellen Redaktions- und Pressearbeit besitzt. Einmal wöchentlich (immer montags von 13.45 bis 15.15 Uhr) trifft sich das Blogteam (derzeit: 10 Schülerinnen und Schüler von der 6. bis zur 10. Jahrgangsstufe. Chefdesigner ist Daniel Weber, ein ehemaliger Schüler der Realschule im Blauen Land – siehe auch Rubrik „Redaktion“) am Nachmittag, um in einer Redaktionskonferenz aktuelle Ereignisse rund um die Realschule Murnau zu besprechen, Aufgaben zu verteilen oder eben unter Anleitung von Herrn Bräu in die Pressearbeit mit modernen Medien eingeführt zu werden. Im Zentrum steht dabei natürlich das Schreiben von Blogeinträgen, aber eben auch die Anfertigung eigener Fotos und Podcasts, kleiner Radiobeiträge, die demnächst in unregelmäßigen Abständen in der Rubrik „Podcast“ veröffentlicht werden. Unsere „Blogger“ berichten dabei in erster Linie über schulische Ereignisse aus Schülersicht. Aber auch andere Themen, die gerade bei Jugendlichen „in“ sind, rücken in unseren Fokus. Dabei bleibt unser Blog stets unabhängig, fair und diskret! Du willst auch Teil unseres Teams sein, hast Ideen für unseren Blog, bist motiviert, im Team zu arbeiten, kannst aber am Montagnachmittag nicht zu unserer Konferenz erscheinen? Kein Problem! Du kannst als freier Mitarbeiter selbstständig Blogeinträge schreiben und auf unserer Plattform veröffentlichen! Schreibe eine kurze Email mit einer Begründung, warum du mitmachen möchtest, und einer gültigen Emailadresse an anmeldung@bib-murnau.de ODER melde dich bei Herrn Bräu. Dann erhältst du deine persönlichen Zugangsdaten und schon geht’s los!

Wir freuen uns auf DICH!

Das Blogteam der Realschule im Blauen Land