Am Samstag, den 06.11.2021, wurde das neue Album ,,Voyage” von ABBA erfolgreich veröffentlicht! Es belegt derzeit den 1. Platz der aktuellen Albumcharts. Für die Fans der schwedischen Band kaum zu glauben: Nach 40 Jahren Pause gibt es jetzt ein Comeback mit 10 neuen Songs!

Fotoquelle: Musikexpress

,,Voyage” schon nach drei Tagen ein Rekordbrecher!

Drei Tage nach Veröffentlichung bricht das neue Album ,,Voyage” den Rekord, den die britische Boyband ,,Take That” als Titelverteidiger im Jahr 2010 mit den meisten Vorbestellungen aufgestellt hatte. Auch das Album ,,Gold” von ABBA wurde allein in Großbritannien 5,61 Millionen mal verkauft.

Lieder von ABBA, die wahrscheinlich jeder kennt:

  1. Money, Money, Money
  2. Gimme! Gimme! Gimme!
  3. Dancing Queen
  4. The Winner Takes it All
  5. Waterloo
  6. Chiquitita

Erfolge der Band

Das erfolgreichste Lied von ABBA ist ,,Fernando” und wurde 1975 veröffentlicht. Das Lied ist auf dem Album ,,Greatest Hits” zu finden. Die Single wurde mehr als 10 Millionen Mal verkauft.

Vier Fakten über ABBA

1. In der Heimat Schweden wenig Anerkennung

In den 70er-Jahren wurden ABBA von zahlreichen Journalisten ihres Heimatlandes wenig pfleglich behandelt, geschweige denn gelobt. Manch einen wird es an die aktuell immer wieder aufkeimende Diskussion um Prominente wie Helene Fischer erinnern, von der wiederholt gefordert wurde, sich gegen Fremdenfeindlichkeit in Deutschland auszusprechen.

2. ABBA gewann 1974 den ESC (Eurovision Song Contest)

Am 6. April 1974 gewannen Agnetha Fältskog, Benny Andersson, Björn Ulvaeus und Anni-Frid Lyngstad – nach den Anfangsbuchstaben ihrer Vornamen kurz ABBA – den 19. Eurovision Song Contest im britischen Brighton.

3. Warum ABBA 40 Jahre Pause gemacht hat

ABBA bestand aus zwei Paaren, die sich im Laufe ihrer gemeinsamen Karriere nicht mehr gut verstanden und deshalb verschiedene Wege gingen: Björn und Agnetha, Benny und Anni-Frid. 1982 folgte die Pause, allerdings keine offizielle Trennung.

4. ABBA plant eigene Arena in London?

40 Jahre nach der letzten LP wird eine der größten Bands der Musikgeschichte neue Musik veröffentlichen. Im Londoner East End wird eine dauerhafte ABBA-Show laufen, in der Hologramme der Bandmitglieder in ihrem Aussehen aus dem Jahr 1979 die neuen und alten Songs präsentieren werden. Die Hologramme werden von einer zehnköpfigen Live-Band begleitet, 22 Songs werden in anderthalb Stunden gespielt. Im Mai 2022 soll die neue Show Premiere feiern. Neben den zahlreichen alten Hits der Band sollen dann auch zwei neue Songs gespielt werden.

von l.: Björn Ulvaeus, Agnetha Fältskog, Benny Andersson, Anni-Frid Lyngstad Quelle: Pixabay

(Celina Schulze)

28F6snrqFD4eJ8bTH
Benachrichtigen bei neuen Posts?    Ja Nein Danke