Dass endlich mal wieder so etwas wie Schulleben stattfindet in unserer Bildungseinrichtung, ist man als Schüler schon gar nicht mehr gewöhnt. Die Verbindungslehrer hatten sich für Halloween am letzten Schultag vor den Herbstferien etwas Besonderes einfallen lassen.

Es gab nicht nur einen Kürbiswettbewerb, bei dem die Klassen aufgefordert wurden, ihren Kürbis zu Halloween zu gestalten, sondern es galt auch der Aufruf, sich entsprechend am letzten Schultag zu kleiden. Wir sind mit Kamera bewaffnet durch die Gänge gezogen und haben einige schöne Aufnahmen gemacht (von denen viele hier nicht online erscheinen).

Ob es die letzte Fotogalerie für diesen Winter bleibt, entscheidet jetzt wohl auch wieder das Virus. Schon nach den Herbstferien könnte es wieder heißen: Masken auf, Spaß vorbei, Abstand halten, bloß kein Risiko eingehen, lernen, Prüfungen. Wir hoffen einfach irgendwann wieder auf Normalität, auf das Leben in der Schule.

28F6snrqFD4eJ8bTH
Benachrichtigen bei neuen Posts?    Ja Nein Danke