Motorsport – eine unterschätzte Disziplin

Motorsport – eine unterschätzte Disziplin

Motorsport hat zumindest in Deutschland einen schweren Stand. Nicht zuletzt die Diskussion um Klimaneutralität und Umweltschutz zweifeln an der Sinnhaftigkeit von Rennsport. Dabei gibt es auch hier längst Alternativen zum Verbrenner, die dem aktuellen Zeitgeist entsprechen. Beim Besuch der größten E-Kart-Bahn weltweit wird außerdem noch klar: Motorsport kann richtig anstrengend sein.

Super bowl LVIII

Super bowl LVIII

Mitte Februar begegneten sich die Kansas City Chiefs und die San Francisco 49ers im Super Bowl LVIII im Allegiant Stadium in Vegas. Ein spannendes Spiel, das die Chiefs in den letzten Sekunden mit einem Touchdown von Mecole Hardman (12) für sich entscheiden konnten. Der Mann der Stunde, Patrick Mahomes, der Quarterback der Chiefs. Mit einer, für ihn typischen Aktion, sorgte er für den Sieg des Super Bowls 2024 und verteidigte somit den Titel seiner Mannschaft. Auch die “Queen of Football” Taylor Swift konnte in den Rängen der Chiefs ihr Glück kaum fassen. Gemeinsam mit Freund und Tight End der Chiefs, Travis Kelce (87) wurde dann erstmal richtig gefeiert.

Leonhardifahrt – Brauchtum mit Herz oder nur willkommene Auszeit vom Unterricht?

Leonhardifahrt – Brauchtum mit Herz oder nur willkommene Auszeit vom Unterricht?

Dass die Coronakrise Geschichte ist, kann man in Bayern auch immer wieder an öffentlichen Brauchtumsumzügen sehen. Über 10 000 Menschen standen als Zuschauer an der Strecke, als sich der Leonhardi-Ritt in Murnau in Bewegung setzte. Über 600 davon kamen aus der Realschule Murnau, die wieder einmal zwei Stunden Unterricht dafür opferte? Ein sinnvoller Akt der Brauchtumspflege oder verschwendete Zeit? Eine Frage, deren Beantwortung unsere Autorin – eine bekennende Antitraditionalistin – überraschend deutlich ausfällt.

“Wärme schenken” für einen kalten Winter

“Wärme schenken” für einen kalten Winter

“Wärme schenken”. Ein Motto mit Herzen, das tausenden Menschen ein besseres Leben ermöglicht. Eine katastrophale Situation, ausgelöst durch einen einzigen Menschen, erfordert nun mal besondere Maßnahmen. Allerdings können wir mit Stolz sagen, dass die Realschule im Blauen Land einen großen und wichtigen Teil zu der Besserung dieser Umstände beigetragen hat. Das und vieles mehr im Beitrag “Wärme schenken” für einen kalten Winter.

28F6snrqFD4eJ8bTH
Benachrichtigen bei neuen Posts? Ja Nein Danke