“Ich war ruhig, diszipliniert und ganz durchschnittlich als Schüler”

“Ich war ruhig, diszipliniert und ganz durchschnittlich als Schüler”

Der Lehrermangel ist längst in Bayern angekommen und nicht nur das. Auch eine weitere Tendenz verschärft sich: Es gibt kaum mehr noch Männer, die diesen Beruf ausüben wollen. Ein Gespräch mit der einzigen neuen männlichen Lehrkraft an der Realschule im Blauen Land, Tobias Geiger, über Heimatbezug, die eigene Schulkarriere und was eigentlich eine moderne Schule ausmacht.

Auszeit. Pause.

Auszeit. Pause.

Gerade in der stressigen Zeit vor Weihnachten sehnen sich alle nach einer Pause, einer Auszeit vom Alltag oder vielleicht einfach an den Moment, dass an Heilig Abend die Bescherung kommt, die Verwandtschaft da ist (und wieder geht). Pausen brauchen wir alle – auch in der Schule. Über eine hitzige Diskussion um die Pausengestaltung an einer Regelschule.

Große Bildergalerie: Schülertheater “Momo rettet die Zeit”

Große Bildergalerie: Schülertheater “Momo rettet die Zeit”

“Momo und die Zeit” feierte Ende November seine glorreiche Premiere auf der Bühne der Realschule im Blauen Land. Aufgrund des großen Erfolgs ist nicht ausgeschlossen, dass es noch weitere Zusatzvorstellungen geben wird. Unser Blog veröffentlicht an dieser Stelle die ersten Fotos zur Vorstellung in einer großen Bildergalerie.

“Wir müssen uns die Zeit wieder für Dinge nehmen, die uns wichtig sind”

“Wir müssen uns die Zeit wieder für Dinge nehmen, die uns wichtig sind”

Als Regisseurin war Lehrerin Nadine Eisenmann natürlich die gefragteste Person beim Theaterstück “Momo und die Zeit”, das Ende November bei uns an der Schule aufgeführt wurde. Manuskript, Ton, Text – alles ging am Ende aus einer Hand. Welches Verhältnis sie zum Thema Zeit hat und wie sich die Arbeit am Theaterstück gestaltete verrät sie im exklusiven Interview mit dem Blog im Blauen Land.

Normalzustand Depression

Normalzustand Depression

Seit Corona hat sich der Trend verstärkt, aber auch sonst zeigen alle Pfeile in eine Richtung: nach oben: Depression ist zu einer ernstzunehmenden Volkskrankheit geworden, die vor allem auch Kinder betrifft und im Alltag leider immer unterschätzt oder eben gar nicht erkannt wird. Zusammen mit Schulpsychologin Christine Elb haben wir uns auf eine Spurensuche begeben, wer von Depression betroffen ist, wie man sie erkennt und was dagegen unternommen werden kann.

28F6snrqFD4eJ8bTH
Benachrichtigen bei neuen Posts? Ja Nein Danke