Am 24. Februar 2022 überfällt Russland das Nachbarland Ukraine. Ein Angriffskrieg, ein Datum, das wohl Geschichte schreiben wird. Nie hat nach dem Zweiten Weltkrieg ein Ereignis mehr Auswirkungen auf Europa und die übrige Welt gehabt. Nach zwei Jahren Pandemie treffen auch die Ausläufer des Krieges auf eine Bevölkerung, die müde war, die auf bessere Zeiten hoffte und weiter hofft, aber jetzt mit ganz anderen Herausforderungen konfrontiert wird.

Das Team von Blog im Blauen Land hat sich Mitte Mai 2022 mit Mikrofonen in den Murnauer Obermarkt aufgemacht, um die Stimmung im Blauen Land bezüglich des Ukrainekriegs herausfinden. Herausgekommen ist ein Podcast, der die Ereignisse in der Ukraine moderiert, die Stimmung unter der Bevölkerung aber auch deren Sichtweise wiedergibt. Am Mikrofon ist Bloggerin Magdalena Pavel. Das Endergebnis ist aber eine Gemeinschaftsarbeit unseres Teams. Viel Spaß mit der 19. Folge von Hörsturz!

Auf “Play” drücken und los geht’s!

Wer mehr über Podcasts und speziell „Hörsturz“ erfahren möchte, der klickt sich auf unserer Blogseite in die Rubrik „Podcast“ ein. Du willst in unserem Team dabei sein? Beschäftigst dich auch in deiner Freizeit mit modernen Medien und bist am Radio interessiert? Dann melde dich unverbindlich in der Schule bei Herrn Bräu. Wir sind immer auf der Suche nach Verstärkung für unser Team! Generell freuen wir uns über ein Feedback zu unserer Arbeit. Schreibt in die Kommentare!

(Magdalena Pavel, Vreni Gilg, Simon Walser, Tomas Mühlbauer, Yvonne Page, Celina Schule, Celina Windisch, Dominic Dechant, Carolin Lex)

28F6snrqFD4eJ8bTH
Benachrichtigen bei neuen Posts?    Ja Nein Danke